Unser weg in die Nachhaltigkeit 

Loosli steht seit 1956 für Qualität und Design in Küchen, Bädern und Innenausbauten. Die Jahre 2022 und 2023 markieren einen Wendepunkt: Wir haben unsere Geschäftsmodelle in Richtung Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft transformiert, um die Zukunft zu gestalten, die uns alle angeht.

Weil Heimat auch Zukunft bedeutet

Seit 66 Jahren setzen wir auf innovatives und verantwortungsvolles Handeln. Mut und Entschlossenheit prägen unser Unternehmen, insbesondere angesichts der wachsenden globalen Herausforderungen. Die vergangenen Jahre haben uns die Fragilität unserer Lebensräume deutlich vor Augen geführt, sowohl in sozialer als auch wirtschaftlicher Hinsicht. Diese Erkenntnisse betonen die Notwendigkeit, unser Handeln nachhaltig zu gestalten. 

Wir verbinden Ökologie, soziales Engagement und regionales Bewusstsein zu einem grossen Ganzen, denn Heimat bedeutet auch Zukunft.

100% Eigenstrom

Mit unseren Solaranlagen auf dem Firmendach können wir unseren Energiebedarf an Strom übers Jahr gerechnet zu 100 % abdecken. Dabei ist Nachhaltigkeit für uns weit mehr als Solarenergie. Es ist uns gelungen, eine ganzheitliche Philosophie der Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft zu etablieren. Wir übernehmen Verantwortung, unterstützen unsere Mitarbeitenden, bieten Ausbildungsplätze und halten den Firmenstandort bewusst in der Region. Unsere Bemühungen gehen über die Energieversorgung hinaus und erstrecken sich auf sämtliche Aspekte unseres Unternehmens, um einen nachhaltigen Beitrag zu leisten. 

"Wir haben bereits bedeutende Fortschritte gemacht, aber unser Weg ist noch lang. Wir sehen Nachhaltigkeit als eine Reise voller Innovation und langfristiger Chancen."

Matthias Loosli, CEO Loosli Gruppe

Nachhaltigkeit in Zahlen: Unser Engagement

Bei der Loosli Gruppe dreht sich alles um ein grünes Morgen. Unser Nachhaltigkeitsmanagement? Eine Mischung aus ökologischer Verantwortung (E), sozialem Engagement (S) und kluger Unternehmensführung (G) – kurz ESG. Hierbei handelt es sich nicht nur um ein Konzept, sondern um eine Philosophie, umgesetzt in konkrete Massnahmen. Dazu gehören unter anderem der verstärkte Einsatz erneuerbarer Energien, die Reduzierung von Abfall und Emissionen, die Förderung sozialer Gerechtigkeit und die Einhaltung ethischer Standards. Nachhaltigkeit ist bei uns keine Nebensache, sondern das Herzstück unserer Unternehmenskultur. Wir schützen und hüten es und entwickeln es stetig weiter, um unsere Welt ein Stück besser zu machen.

"Vorausdenkende Unternehmen, wie die Loosli Gruppe, sind der Beweis, dass nachhaltiges Design und Kreislaufwirtschaft Hand in Hand gehen können. Nur mit Mut entstehen zukunftsfähige Lösungen."

Alfred Münger, Autor des Buches «Kreislaufwirtschaft als Strategie der Zukunft», Inhaber von Münger & Partner GmbH und Professor FH an der Hochschule für Wirtschaft in Freiburg i. Üe

Grüne Zukunft mit unserer SDG-Strategie

Die 17 SDG Entwicklungszielen der Agenda 2030 (Sustainable Development Goals) sind unser Kompass für eine nachhaltigere Welt. Wir konzentrieren uns auf vier strategische Schlüsselbereiche, die uns am Herzen liegen und uns in unserer Branche direkt betreffen: Wirtschaftswachstum, das menschenwürdige Arbeit schafft, widerstandsfähige Infrastruktur, nachhaltige Städte und Gemeinden sowie verantwortungsbewusster Konsum und Produktion. Jeder Schritt zählt auf diesem Weg.

"Kreislaufwirtschaft bietet unserer Schreinerei die Chance, nicht nur umweltfreundliche Materialien zu verwenden, sondern auch innovative Praktiken einzuführen, was einen Mehrwert für unsere Mitarbeitenden, Kunden und Umwelt schafft."

Angela Meuter, Nachhaltigkeitsbeauftragte
nachhaltigkeit@loosli.swiss

Die Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten aus dem Hochschulumfeld sowie aus der Wirtschaft ist für uns von grosser Bedeutung, Es stärkt unser Wissen und führt uns in eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft.

Wir vernetzen uns mit: 

Download

Weitere Themen